More than arts 2019 2018 2017 2016 2015

Die Welt wird vermessen. Der Mensch wird vermessen. Fünf Kilo Glücjk und 1 m Sommerzeit - was ist das richtige Maß? Warum vermessen wir überhaupt? Wann ist man vermessen? Wer hält das Maßband? Wer zieht die Grenzen? Können wir noch Maß haltbn? Vermessen?!

Anlässlich des 250. Geburtstages von Alexander von Humboldt präsentieren Schüler*innen der Bettina-von-Arnim-Schule am 13. und 14. Juni 2019 künstlerisch vermessene Welten in Form von Theater, Orchester, Gesang, Installationen, Videos, Skulpturen, Versuchsanordnungen und einer vielseitigen, interdisziplinären Ausstellung.

Das bereits vierte MORE THAN ARTS FESTIVAL ist eine enge Kooperation der Bettina-von-Arnim-Schule und der Jugendkunstschule ATRIUM. Es wird gefördert durch das Landesprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin".

Ticktes: Schüler*innen 2 € // Erwsachsene 3 €

Ticketreservierung:
ATRIUM Jugendkunstschule // Tel. 030 - 403 82 96 0 (Mo-Fr 9-15 Uhr) // info@atrium-berlin.de, www.atrium-berlin.de, kontakt@morethanarts.de, www.morethanarts.de

Veranstaltungsort: ATRIUM Jugendkunstschule - Senftenberger Ring - 13435 Berlin